Erdbeerpflanzen in Geras neuer Mitte gepflanzt

Erdbeerpflanzen in Geras neuer Mitte gepflanzt

Artikel der Ostthüringer Zeitung vom 08.07.2020

Artikel der Ostthüringer Zeitung vom 08.07.2020
Erdbeerpflanzen in Geras neuer Mitte gepflanzt

Gera. Integrationsbegleiterin Melanie Patzelt (links) vom regionalen Integrationsprojekt bei der Otegau und Teilnehmerin Heike Böttcher pflanzten gestern am Klima-Pavillon Erdbeeren. Der Umweltverein Grünes Haus lädt interessierte Bürger bis September immer dienstags zwischen 14 und 17 Uhr zum Mitmachen beim Urban Gardening ein.
Heute lädt der Verein ab 19 Uhr Interessierte zu einer Diskussionsrunde zum Thema Stadtentwicklung und Klimawandel in den Pavillon am Kuk ein.